Freiherr-von-Vincke-Realschule
Die Ganztagsrealschule in Minden

Kooperationen mit anderen Schulen

Grundschule Bierpohlschule

Naturwissenschaftlicher Tag mit der Grundschule Bierpohlschule

  • Bierpohl_2019 13
  • Bierpohl_2019 8
  • Bierpohl_2019 3
  • Bierpohl_2019 4
  • Bierpohl_2019 7
  • Bierpohl_2019 9
  • Bierpohl_2019 10
  • Bierpohl_2019 11
  • Bierpohl_2019 12

 

Am 25. und 26.6.19 besuchten die dritten Klassen der Grundschule Bierpohlschule die Vincke zu einem naturwissenschaftlichen Tag. In halber Klassenstärke wurden Versuche zur Haut durchgeführt und mit der Laubsäge der Facebook-Daumen ausgesägt – alle waren unter der Leitung von Frau Dreier und Frau Hebert trotz der Hitze prima dabei!


Zur Abkühlung gab es für alle – auch für die fleißigen Helfer aus den Klassen 5b, 7b und 7e – ein Eis.

Danke für euren Besuch

TM, Juli 2019

Mosaikschule

Schuljahr 2018/2019

Wie jedes Jahr besuchen Schüler der zehnten Klassen der Freiherr-von-Vincke-Realschule die nahe gelegene Mosaikschule, um den Grundschülern vorzulesen. Die Bücher suchen die Erst- bis Viertklässler im Vorfeld selbst aus und die "Großen" bereiten sich darauf vor, ein spannendes Vorleseerlebnis zu bieten.

Schuljahr 2016/2017

Lesepatenschaft in Kooperation mit der Mosaikschule

Einmal in der Woche heißt es für einzelne Vincke-Schülerinnen und -Schüler in die Rolle des Vorlesers zu schlüpfen und damit Kita-Kindern Lust auf Bücher und Geschichten zu machen. 

Die Stiftung Lesen unterstützt im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bis Ende 2017 275 Leseclubs in ganz Deutschland. In diesen Leseclubs werden bereits über 7.000 Kinder regelmäßig erreicht, viele davon aus bildungsbenachteiligten Verhältnissen.

Die Freiherr-von-Vincke-Realschule kooperiert mit dem Leseclub der benachbarten Mosaikschule. Schülerinnen und Schüler unserer Schule übernehmen jeweils für ein Jahr Lesepatenschaften für die Kindergartenkinder des Martin-Luther-Hauses. Die Zusammenarbeit wird von Frau Schönherr begleitet. Zu bestimmten Themen finden Vorleseeinheiten statt, d.h. es wird dazu z.B. gemalt, gebastelt, Theater gespielt, gesungen oder erzählt.

Das Vorlesen kommt nicht nur den Kita-Kindern zugute, sondern auch unseren Schülerinnen Schülern, denn sie gewinnen dabei an Selbstvertrauen, stärken ihre sozialen Kompetenzen und ihr Einfühlungsvermögen und können außerdem in einem geschützten Raum ihre Lesekompetenzen trainieren.

SÖ, Juli 2017

E-Mail
Anruf
Karte
Infos